Der Fittness- und Gesundheits-Club

SportStep.de


Bodystyling: spezielles Krafttraining für Frauen zur Formung des Körpers

Beitrag vom Juli 26, 2017
Spezielles Krafttraining für Frauen

Bodystyling

Frauen wollen gut aussehen. Wer als Frau nichts dafür tut, der darf sich nicht wundern, wenn sich auch nichts verbessert. Doch ist es andererseits für die Frau auch nicht erstrebenswert, als Muskelprotz wie ein Mann durch die Gegend zu laufen.

 

Daher gibt es das Bodystyling, ein spezielles Krafttraining für Frauen. Denn eines ist wichtig: gute Formen werden nicht durch zusätzliche Fettpolster erreicht. Im Gegenteil: Das Körperfett verdrängt die gute Form, die eigentlich von Natur aus vorhanden ist. Deshalb gilt es, die Problemzonen vom Körperfett zu befreien. Dazu kann das Krafttraining einen wesentlichen Beitrag leisten.

Sport gegen Körperfett

Denn beim Körperfett helfen nur zwei Dinge, die beide wichtig sind. Das eine ist die Kalorienzufuhr, das andere der Kalorienverbrauch. Die Kalorienzufuhr kann man durch Disziplin in den Griff bekommen. Beim Kalorienverbrauch dagegen hilft zwar auch Aerobic, Nordic Walking oder auch die Anwendung verschiedene Bauch-Beine-Po-Programme. Mehr hilft aber das Krafttraining speziell für Frauen. Denn beim Krafttraining werden wesentlich mehr Kalorien innerhalb einer Zeiteinheit verbraucht wie bei den anderen Fitnessarten.

Bodystyling – Gezielter Aufbau der Zonen

Wenn mehr Muskelgewebe vorhanden ist, bleibt weniger Platz für das Fett. Durch Krafttraining werden Muskeln aufgebaut, und so kommt es zu einem vermehrten Abbau von Körperfett. Dabei muss das Krafttraining für Frauen zur Formung des Körpers nicht so ausarten, dass es gleich zu einer Bodybuilding-Meisterschaft reicht. Nein, es geht beim Bodystyling eben um einen gezielten Aufbau der Zonen, die den weiblichen Körper reizvoll und ansehnlich machen.

Diziplin ist wichtig

Natürlich darf man das Bodystyling nicht dadurch konterkarieren, dass man nach dem Krafttraining die verbrauchten Kalorien gleich wieder auffüllt. Da würde die Wirkung schnell verpuffen. Doch wer diszipliniert diesen Effekt vermeidet, kann in kurzer Zeit auf sichtbare Erfolge hoffen.




↑ Top