Der Fittness- und Gesundheits-Club

SportStep.de


Was man von einem guten Fitness Club erwarten kann

Beitrag vom Juni 23, 2017
Ein guter Fitness Club

Ein guter Fitness Club

Fitnessstudios gibt es fast wie Sand am Meer, aber nicht immer halten sie auch, was sie versprechen. Das sollte das erste Kriterium sein, das es zu erfüllen gilt: verlässliche Vertragsbedingungen, die nicht nur versprochen, sondern auch eingehalten werden. Fitness Clubs mit besonders aggressiver Werbung haben es oft nötig, sind aber nicht zu empfehlen.

Denn ein guter Fitness Club profitiert von Mund- zu Mund-zu-Mund-Propaganda. Er wird von seinen Mitgliedern empfohlen, und eine solche Empfehlung ist mehr wert als eine Werbekampagne im Fernsehen oder in der Zeitung. Da spricht nämlich die Erfahrung mit.

Objektive Kriterien

Was darf man erwarten? Einige objektive Kriterien sind beispielsweise die gute Erreichbarkeit mit dem Auto (sollte man denn nicht besser laufen?), wozu auch Parkplätze gehören, oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Dazu sollte es ruhig sein, damit die Konzentration beim Training nicht durch Straßen- oder andere Geräusche gestört wird. Ausreichend Platz sollte vorhanden sein, und ebenso eine der Anzahl der Nutzer angepasste Geräteanzahl, damit man nicht zu viele Wartezeiten einkalkulieren muss und auch eine gute Auswahl hat.

Erfahrene TrainerInnen und BetreuerInnen

Dass die Geräte technisch einwandfrei in Ordnung sind, darf man wohl als selbstverständlich voraussetzen. Von einem guten Fitness Club darf man außerdem erwarten, dass er über erfahrene TrainerInnen und BetreuerInnen verfügt. Club-Atmosphäre bedeutet außerdem, dass sich die Mitglieder untereinander kennen und sich angemessen benehmen. Dem zwischenmenschlichen Begegnen ist es außerdem förderlich, wenn man sich nicht nur verbissen mit den Trainingsgeräten befasst, sondern auch Zeit für ein paar persönliche Worte und Unterhaltungen hat.

Die Bar im Fitness Club

Dazu kann die Bar im Fitness Club mit preiswerten Getränken ebenfalls wesentlich beitragen. Angemessene Räumlichkeiten zur Erholung nach dem Training wären natürlich schön. Doch muss man bedenken, dass alles eben auch seinen Preis hat. Wenn dieser angemessen ist, dann werden die Erwartungen der Kunden auch in diesem Punkt erfüllt.




↑ Top